Unterstützung und ein offenes Ohr

Herr Höhfeld ist 70 Jahre jung und arbeitet seit mehr als vier Jahren als Betreuungskraft bei Home Instead. Er unterstützt Menschen, die nicht mehr so gut durch das Leben kommen wie er.

In unserem Gespräch erzählt er, was ihm die Arbeit bedeutet und welche Rolle vor allem die Kommunikation im Umgang mit seinen Kunden einnimmt.

Diagnose Demenz, was nun?

Wenn Demenz diagnostiziert wird, ist das innerhalb der Familie ein Schock. Was bedeutet das kurz- und längerfristig? Für die Betroffenen aber auch die Angehörigen? Und

Belastungsfaktor Arbeitszeit

Beschäftigte in der Kranken- und Altenpflege arbeiten deutlich häufiger nachts und an Wochenenden und befinden sich öfter in Rufbereitschaft als andere Beschäftigte. Eine Erhebung der