Belastungsfaktor Arbeitszeit

Beschäftigte in der Kranken- und Altenpflege arbeiten deutlich häufiger nachts und an Wochenenden und befinden sich öfter in Rufbereitschaft als andere Beschäftigte.

Eine Erhebung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin hat ergeben, dass über die Hälfte der Beschäftigten, nämlich knapp 60% in der Altenpflege regelmäßig zu atypischen Zeiten vor 7 Uhr oder nach 19 Uhr arbeiten.

Unser Gast zu diesem Thema ist Ariane Schwingel. Sie ist stellvertretende Pflegedienstleitung bei Home Instead in Heilbronn. Wir sprechen darüber, was sich in Puncto Work-Life-Balance seit dem Start bei Home Instead geändert hat.

Ausbildung und Weiterentwicklung bei Home Instead

Um das Know-How unserer Betreuungskräfte zu vertiefen sowie neuen Betreuungskräften das benötigte Wissen zur Versorgung von pflege- und hilfsbedürftigen Menschen zu vermitteln, haben wir bei

Alltagskompetenzen erhalten

Home Instead unterstützt seine Kundinnen und Kunden dabei, so lange wie möglich zu Hause bleiben zu können. Dabei sind Stärkung und Förderung der Selbständigkeit wichtige

Demenz braucht einen Perspektivwechsel

Das Thema Demenz ist in unserer Gesellschaft so präsent wie nie zuvor. Mit rund 1,6 Millionen erkrankten Menschen in Deutschland kennt nahezu jeder in seinem