Wiesbaden

Unser Team

Wir in Wiesbaden glauben daran, dass persönliche Pflege und Betreuung in ihrem eigenen Zuhause Menschen dabei helfen kann, sicher und mit Würde und Unabhängigkeit zu altern.

Wir möchten unseren Kunden genau diese Pflege und Betreuung schenken und ihre Angehörigen dabei entlasten.

Pflege- und Unterstützung für Senioren und ihre Familien

Unser Versprechen an Sie:

Wir sind ein inhabergeführtes lokales Unternehmen und bieten alle Dienstleistungen der häuslichen Pflege an. Dies in Ihrer Nachbarschaft und immer mit Herz und Sachverstand. Auf uns können Sie sich verlassen.

Ihr Team bei Home Instead Wiesbaden

Katrin Wiescher, Pflegedienstleiterin

„Ich stelle mir immer vor, wie ich selbst betreut werden möchte.“

Als Pflegedienstleiterin bei ambulanten Pflegediensten, als examinierte Gemeindeschwester und als Stationsleiterin in einer geriatrischen Rehabilitationsklinik habe ich immer wieder erlebt, wie wichtig das zuhause gerade für ältere Menschen ist.

Katrin Wiescher, Pflegedienstleiterin

„Ich stelle mir immer vor, wie ich selbst betreut werden möchte.“

Als Pflegedienstleiterin bei ambulanten Pflegediensten, als examinierte Gemeindeschwester und als Stationsleiterin in einer geriatrischen Rehabilitationsklinik habe ich immer wieder erlebt, wie wichtig das zuhause gerade für ältere Menschen ist.

Deswegen kläre ich bei den pflegerischen Erstbesuchen genau, was und wer gebraucht wird. Außerdem prüfe ich regelmäßig die Qualität unserer Leistungen. So können wir die Zeit in der vertrauten Umgebung deutlich verlängern.

Dragan Andonov, stellvertretender Pflegedienstleiter

„Herz, Verstand und Einfühlungsvermögen stehen für mich an erster Stelle“

Für mich steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen und Wünschen im Mittelpunkt. Ihm eine Freude zu machen indem wir ihm ermöglichen in seiner vertrauten Umgebung zu bleiben, motiviert mich. Es freut mich immer wieder ganz viele Menschen auf diese Art und Weise glücklich zu machen. Auf der anderen Seite erfüllen wir den Betreuungskräften den Wunsch, sich um Menschen zu kümmern, die auf personelle Hilfe angewiesen sind.

Dragan Andonov, stellvertretender Pflegedienstleiter

„Herz, Verstand und Einfühlungsvermögen stehen für mich an erster Stelle“

Für mich steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen und Wünschen im Mittelpunkt. Ihm eine Freude zu machen indem wir ihm ermöglichen in seiner vertrauten Umgebung zu bleiben, motiviert mich. Es freut mich immer wieder ganz viele Menschen auf diese Art und Weise glücklich zu machen. Auf der anderen Seite erfüllen wir den Betreuungskräften den Wunsch, sich um Menschen zu kümmern, die auf personelle Hilfe angewiesen sind.

Ich habe Gesundheit und Pflege studiert und habe zusätzlich eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung absolviert. Bei Home Instead bin ich seit Juli 2018.

Marvin Santen, Pflegefachkraft

„Senioren zu helfen ist unsere Berufung.“

Pflege ist eine ganz besondere Dienstleistung, welche viel Vertrauen, stetige Weiterbildung und auch mal den Blick über den Tellerrand erfordert. Deshalb habe ich mich nach einigen Jahren der Beschäftigung in der Pflege dazu entschieden eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung zu beginnen.

Marvin Santen, Pflegefachkraft

„Senioren zu helfen ist unsere Berufung.“

Pflege ist eine ganz besondere Dienstleistung, welche viel Vertrauen, stetige Weiterbildung und auch mal den Blick über den Tellerrand erfordert. Deshalb habe ich mich nach einigen Jahren der Beschäftigung in der Pflege dazu entschieden eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung zu beginnen.

So kann ich bei Home Instead unseren Kunden und Betreuungskräften nun die beste Kombination aus professioneller Dienstleistung und Fachwissen bieten. Vor allem aber ist mir wichtig, Kunden und Angehörigen in der Beratung das Gefühl zu geben, dass wir persönlich da sind.

Sabine Pfeiffer, Personalreferentin

„Mit Empathie, Menschenkenntnis und dem Blick für das Wesentliche die richtigen Betreuungskräfte für Home Instead einzustellen sehe ich als meine Herausforderung“.

Seit Mai 2019 unterstütze ich das Team in Wiesbaden als Personalreferentin. In meiner Funktion begleite ich den gesamten Bewerberprozess, bin verlässliche Ansprechpartnerin für die Betreuungskräfte und bin ebenso für die Mitarbeiterbindung- und Weiterentwicklung verantwortlich. Nur mit zufriedenen und zuverlässigen Betreuungskräften kann die Kundenzufriedenheit und eine langfristige 1:1 Betreuung sichergestellt werden.

Sabine Pfeiffer, Personalreferentin

„Mit Empathie, Menschenkenntnis und dem Blick für das Wesentliche die richtigen Betreuungskräfte für Home Instead einzustellen sehe ich als meine Herausforderung“.

Seit Mai 2019 unterstütze ich das Team in Wiesbaden als Personalreferentin. In meiner Funktion begleite ich den gesamten Bewerberprozess, bin verlässliche Ansprechpartnerin für die Betreuungskräfte und bin ebenso für die Mitarbeiterbindung- und Weiterentwicklung verantwortlich. Nur mit zufriedenen und zuverlässigen Betreuungskräften kann die Kundenzufriedenheit und eine langfristige 1:1 Betreuung sichergestellt werden.

Als Diplompädagogin mit Berufserfahrung im interkulturellen Kontext, Kenntnissen der Psychologie und Berufserfahrung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement sehe ich mich als optimale Ergänzung des Teams und als kompetente Ansprechpartnerin sowohl für Mitarbeiter als auch für die Kunden von Home Instead.

Caroline Krebs, Networkerin

“Es gibt keinen Ort, der das zuhause ersetzen kann.”

 Die Intention, ältere Menschen so lange wie möglich in ihrem gewohnten häuslichen Umfeld wohnen zu lassen, finde ich absolut wünschens- und erstrebenswert. Hierzu möchten wir beitragen.

Caroline Krebs, Networkerin

“Es gibt keinen Ort, der das zuhause ersetzen kann.”

 Die Intention, ältere Menschen so lange wie möglich in ihrem gewohnten häuslichen Umfeld wohnen zu lassen, finde ich absolut wünschens- und erstrebenswert. Hierzu möchten wir beitragen.

Um die bestmögliche Versorgung unserer Kunden zuhause zu ermöglichen ist es auch wichtig Teil eines beständigen Netwerkes zu sein. Mein Ziel ist es gemeinsam mit unseren Netzwerk-Partnern einen guten und offenen Austausch zu pflegen, um immer die bestmöglichste Lösung für die Betreuung unserer Kunden zu finden.

Teresa Schwarz, Servicedisponentin

„Geht nicht, gibt’s nicht!“

Als Disponentin bei Home Instead bin ich für die tägliche Einsatzplanung zuständig. Dabei ist mir nicht nur wichtig, die Einsätze zu besetzen, sondern auch die passende Betreuungskraft für unsere Kunden zu finden, bei der es auch menschlich passt.

Teresa Schwarz, Servicedisponentin

„Geht nicht, gibt’s nicht!“

Als Disponentin bei Home Instead bin ich für die tägliche Einsatzplanung zuständig. Dabei ist mir nicht nur wichtig, die Einsätze zu besetzen, sondern auch die passende Betreuungskraft für unsere Kunden zu finden, bei der es auch menschlich passt.

Das Wohl und die Zufriedenheit unserer Betreuungskräfte und Kunden bei Home Instead liegt mir besonders am Herzen, weshalb sowohl ich, als auch das gesamte Team immer ein offenes Ohr haben.

Laura Marie Davis, Servicedisponentin

„Der Mensch steht im Mittelpunkt“

Als Disponentin bei Home Instead ist es meine Aufgabe, die geeignete Betreuungskraft für jeden Kunden zu finden.So ermöglichen wir jedem Kunden, trotz Betreuungs- oder Pflegebedarf noch lange Zeit im eigenen zuhause bleiben zu können.

Laura Marie Davis, Servicedisponentin

„Der Mensch steht im Mittelpunkt“

Als Disponentin bei Home Instead ist es meine Aufgabe, die geeignete Betreuungskraft für jeden Kunden zu finden.So ermöglichen wir jedem Kunden, trotz Betreuungs- oder Pflegebedarf noch lange Zeit im eigenen zuhause bleiben zu können.

Mir ist besonders wichtig, dass sich unsere Kunden und Betreuungskräfte bei Home Instead wohlfühlen. Daher liegt es mir am Herzen, die zwischenmenschliche Beziehung zwischen Kunde und Betreuungskraft so harmonisch wie möglich zu gestalten.

Jasmin Wacker, Verwaltungsfachkraft

„Die Zufriedenheit unserer Betreuungskräfte und Kunden ist uns sehr wichtig.“

Als Verwaltungsfachkraft bringe ich Fachexpertise ein, um unseren Betreuungskräften und Kunden mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Wir begleiten sie von der Einsatzrückmeldung bis zu allen Fragen rund um ihre Abrechnung.

Jasmin Wacker, Verwaltungsfachkraft

„Die Zufriedenheit unserer Betreuungskräfte und Kunden ist uns sehr wichtig.“

Als Verwaltungsfachkraft bringe ich Fachexpertise ein, um unseren Betreuungskräften und Kunden mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Wir begleiten sie von der Einsatzrückmeldung bis zu allen Fragen rund um ihre Abrechnung.

Darüber hinaus nehmen wir uns der täglichen Organisationsaufgaben im Büro an, um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können. Dabei verantworten wir den gesamten Prozess der Kundenabrechnung.  Durch die Arbeit in einem tollen Team habe ich viel Freude und Spaß bei der Arbeit und kann so einen Beitrag zur Zufriedenheit unserer Kunden und Betreuungskräfte leisten.

Nadine Löhr, Verwaltungsfachkraft

„Für jedes Problem gibt es eine Lösung – das ist meine Überzeugung“

Nach 13 Jahren Tätigkeit Berufserfahrung in der Verwaltung und Faktura kann ich zum einen  meine Berufserfahrung einbringen und mich zum anderen aber auch den neuen Herausforderungen stellen.

Nadine Löhr, Verwaltungsfachkraft

„Für jedes Problem gibt es eine Lösung – das ist meine Überzeugung“

Nach 13 Jahren Tätigkeit Berufserfahrung in der Verwaltung und Faktura kann ich zum einen  meine Berufserfahrung einbringen und mich zum anderen aber auch den neuen Herausforderungen stellen.

Dabei ist es mir wichtig, dass unsere Kunden und Betreuungskräfte diese Wertschätzung spüren und sich bei uns gut aufgehoben fühlen.

Antonia Pignato, Verwaltungsfachkraft

„Mit Herz und Hand…“ Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft und Verantwortung.

Nach diesen Grundsätzen möchte ich arbeiten. Bei Home Instead habe ich ein starkes Team gefunden.

Antonia Pignato, Verwaltungsfachkraft

„Mit Herz und Hand…“ Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft und Verantwortung.

Nach diesen Grundsätzen möchte ich arbeiten. Bei Home Instead habe ich ein starkes Team gefunden.

Seit Anfang 2016 bin ich in der Abrechnung- und Kundenverwaltung tätig und bin Ansprechpartnerin für unsere Kunden zum Thema Leistungsabrechnung.

Julia Lang, Verwaltungsfachkraft Empfang

„Zuhause ist es am schönsten.“

Bei Home Instead bin ich als Disponentin gestartet und hatte zur Aufgabe, die geeignete Betreuungskraft für unsere Kunden zu finden.  Seit Ende meiner Elternzeit unterstütze ich nun als erste Stimme am Telefon das Team.

Julia Lang, Verwaltungsfachkraft Empfang

„Zuhause ist es am schönsten.“

Bei Home Instead bin ich als Disponentin gestartet und hatte zur Aufgabe, die geeignete Betreuungskraft für unsere Kunden zu finden.  Seit Ende meiner Elternzeit unterstütze ich nun als erste Stimme am Telefon das Team.

Mir liegt es sehr am Herzen, dass ältere Menschen so lange wie möglich Ihren Alltag zuhause verbringen dürfen, was wir als Home Instead Team gerne für Sie umsetzen. Ich arbeite gerne bei Home Instead, weil wir ein tolles Team sind und alle sehr fair und respektsvoll miteinander umgehen.

Romina Scholl, Verwaltungsfachkraft Empfang

„Gute Betreuung beginnt bei uns“

Seit April 2021 bin ich die erste Stimme am Telefon und Ansprechpartner für unsere Kunden und Interessenten.

Romina Scholl, Verwaltungsfachkraft Empfang

„Gute Betreuung beginnt bei uns“

Seit April 2021 bin ich die erste Stimme am Telefon und Ansprechpartner für unsere Kunden und Interessenten.

Durch die Arbeit in einem tollen Team habe ich viel Freude und Spaß bei der Arbeit und kann so einen Beitrag zur Zufriedenheit unserer Kunden und Betreuungskräfte leisten.

Jens Pietring, Geschäftsführer

„Wir haben doch alle den Wunsch, zuhause bleiben zu können.“

Lange selbstbestimmt leben – das ist für die meisten von uns ein dringender Wunsch. Wenn wir mit dazu beitragen können, dass Menschen in ihrer vertrauten Lebens- und Wohnsituation bleiben können, ist das für mich eine besonders sinnvolle Aufgabe.

Jens Pietring, Geschäftsführer

„Wir haben doch alle den Wunsch, zuhause bleiben zu können.“

Lange selbstbestimmt leben – das ist für die meisten von uns ein dringender Wunsch. Wenn wir mit dazu beitragen können, dass Menschen in ihrer vertrauten Lebens- und Wohnsituation bleiben können, ist das für mich eine besonders sinnvolle Aufgabe.

In diese Aufgabe will ich meine Energie und die Erfahrungen aus meiner langjährigen selbstständigen Tätigkeit einbringen. Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeitern und unseren Kooperationspartnern ein ganzheitliches Betreuungsangebot anzubieten. Sie sind für uns der Mittelpunkt.

Andrea Munro, Geschäftsführerin

„Ältere Menschen sollten keine Angst vor dem Alter haben müssen.“

Eine gesellschaftlich sinn- und wertvolle Dienstleistung anzubieten, war für mich die größte Motivation, Home Instead Wiesbaden aufzubauen. Menschen sollten so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung bleiben können und keine Angst vor dem Verlust ihres Zuhauses haben. Dazu wollen wir hier alle unseren Beitrag leisten.

Andrea Munro, Geschäftsführerin

„Ältere Menschen sollten keine Angst vor dem Alter haben müssen.“

Eine gesellschaftlich sinn- und wertvolle Dienstleistung anzubieten, war für mich die größte Motivation, Home Instead Wiesbaden aufzubauen. Menschen sollten so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung bleiben können und keine Angst vor dem Verlust ihres Zuhauses haben. Dazu wollen wir hier alle unseren Beitrag leisten.

Meine Erfahrungen als Diplomkauffrau und Geschäftsführerin verschiedener Firmen kann ich gewinnbringend einsetzen, sodass wir ein Unternehmen sind, auf das sich unsere Kundinnen und Kunden, ihre Angehörigen und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlassen können

Was unsere Kunden sagen:

Fehler: No review data found

Wir sind Home Instead

Lesen Sie mehr über unsere Geschichte, unsere Aufgaben und unsere Visionen. Erfahren Sie, was uns antreibt.