Bonn

Unser Team

Wir in Bonn glauben daran, dass persönliche Pflege und Betreuung in ihrem eigenen Zuhause Menschen dabei helfen kann, sicher und mit Würde und Unabhängigkeit zu altern.

Wir möchten unseren Kunden genau diese Pflege und Betreuung schenken und ihre Angehörigen dabei entlasten.

Pflege- und Unterstützung für Senioren und ihre Familien

Unser Versprechen an Sie:

Wir sind ein inhabergeführtes lokales Unternehmen und bieten alle Dienstleistungen der häuslichen Pflege an. Dies in Ihrer Nachbarschaft und immer mit Herz und Sachverstand. Auf uns können Sie sich verlassen.

Ihr Team bei Home Instead Bonn

Silke Setzepfandt, Pflegedienstleitung und Leitung Kundenmanagement

Silke Setzepfandt, Pflegedienstleitung und Leitung Kundenmanagement

Mareike Wolf, Leitung Personal

Mareike Wolf, Leitung Personal

Heike Brüggemann – Verwaltung

„Bei uns zeigen wir, was es bedeutet, Menschen ernst zu nehmen.“ Es ist mir wichtig eine sinnvolle Tätigkeit auszuüben und Kontakt zu Menschen zu haben.

Heike Brüggemann – Verwaltung

„Bei uns zeigen wir, was es bedeutet, Menschen ernst zu nehmen.“ Es ist mir wichtig eine sinnvolle Tätigkeit auszuüben und Kontakt zu Menschen zu haben.

Ich habe zunächst als Betreuungskraft bei HomeInstead angefangen und es hat mir viel Spaß gemacht. Als dann Verstärkung im Büro gesucht wurde, habe ich mich für diese Tätigkeit beworben. Durch meine langjährige Erfahrung im Bürowesen und als Betreuungskraft fiel mir der Einstieg leicht.

Nun bin ich die „erste Stimme“ am Telefon. Ich versuche den Menschen das Gefühl zu geben, dass wir Ihnen zuhören und ihr Anliegen ernst nehmen. So können wir den Kunden und den Angehörigen schnell helfen.

Shabana Raza, Disponentin

„Es muss menschlich passen.“ Nachdem ich 15 Jahre lang in einem ambulanten Pflegedienst eines Wohlfahrtsverbandes tätig war, bin ich zur Home Instead Seniorenbetreuung in Bonn gegangen.

Shabana Raza, Disponentin

„Es muss menschlich passen.“ Nachdem ich 15 Jahre lang in einem ambulanten Pflegedienst eines Wohlfahrtsverbandes tätig war, bin ich zur Home Instead Seniorenbetreuung in Bonn gegangen.

Aus meinen Erfahrungen habe ich gelernt, darauf zu achten, dass Kunden auch die für sie passenden Betreuerinnen und Betreuer finden. Daher bin ich für den Aufgabenbereich Einsatzplanung und -steuerung zuständig. Als erste Ansprechpartnerin für beide Seiten empfinde ich hier eine hohe Verantwortung.

Ich lebe in Bonn, bin verheiratet und habe fünf erwachsene Kinder.

Martina Müller-Schultz, Serviceberaterin

„Es ist wichtig für die Angehörigen von dementen Menschen, verstanden zu werden.“ Als examinierte Altenpflegerin habe ich langjährige Erfahrungen in der ambulanten und stationären Pflege gesammelt. Mein spezielles Fachgebiet ist eine demenzgerechte Betreuung.

Martina Müller-Schultz, Serviceberaterin

„Es ist wichtig für die Angehörigen von dementen Menschen, verstanden zu werden.“ Als examinierte Altenpflegerin habe ich langjährige Erfahrungen in der ambulanten und stationären Pflege gesammelt. Mein spezielles Fachgebiet ist eine demenzgerechte Betreuung.

Hier, in der Palliativmedizin sowie in der Gerontopsychiatrie habe ich mich immer gesondert fortgebildet und in einem Seniorenheim zwei Wohnbereiche für Demenz- und Pflegebewohner geleitet. Außerdem bin ich Pflegeberaterin und Pflegesachverständige. Man kann also tatsächlich sagen, dass wir die Bedürfnisse unserer Kunden von allen Seiten beleuchten können.
Ich bin 51 Jahre alt, wohne in Bonn, bin verheiratet und habe zwei Söhne.

Markus Nowak, Geschäftsführender Gesellschafter

„Viele Menschen haben Angst vor dem Altwerden. Ich will das ändern.“ Als Diplom-Kaufmann habe ich langjährige Führungserfahrungen im Bereich des Bekleidungsmanagements gesammelt. Wie man ein Unternehmen verantwortlich leitet, weiß ich also.

Markus Nowak, Geschäftsführender Gesellschafter

„Viele Menschen haben Angst vor dem Altwerden. Ich will das ändern.“ Als Diplom-Kaufmann habe ich langjährige Führungserfahrungen im Bereich des Bekleidungsmanagements gesammelt. Wie man ein Unternehmen verantwortlich leitet, weiß ich also.

Aber ich wollte eine gesellschaftlich sinn- und wertvolle Dienstleistung anbieten. Das war meine Motivation, den Home Instead Seniorenbetreuung Partnerbetrieb in Bonn aufzubauen. Wir wollen den Menschen bei uns die Angst vor dem Altwerden nehmen und den pflegenden Angehörigen eine Unterstützung und Entlastung sein.
Ich bin 45 Jahre alt, wohne in Bonn, bin verheiratet und habe zwei Kinder.​

Was unsere Kunden sagen:

Wir sind Home Instead

Lesen Sie mehr über unsere Geschichte, unsere Aufgaben und unsere Visionen. Erfahren Sie, was uns antreibt.