M E D I E N I N F O R M A T I O N

Köln, den 14.01.2022

Home Instead nun in allen Bundesländern präsent
In Rostock erster Betrieb in Mecklenburg-Vorpommern gegründet

Bisher konnten die Bürger von Mecklenburg-Vorpommern die stundenweise Betreuung und Pflege in der eigenen Wohnung von Home Instead nicht in Anspruch nehmen. Nun hat Home Instead, der führende Anbieter im Bereich der ambulanten Seniorenbetreuung und Pflege, den ersten Betrieb in Rostock gegründet. Damit ist das Etappenziel, in allen Bundesländern präsent zu sein, erreicht.

„Wir haben den Betrieb in Rostock nicht gegründet, um einfach nur Präsenz zu zeigen. Uns geht es darum, ein selbstbestimmtes Leben von hochaltrigen Menschen in der eigenen Wohnung möglichst flächendeckend zu ermöglichen“, betont Jörg Veil, geschäftsführender Gesellschafter und Gründer von Home Instead in Deutschland. Auch, so Herr Veil, ist Rostock der Start für weitere Betriebe im nord-östlichen Bundesland.

Home Instead deckt heute mit mehr als 160 Betrieben rund 65% der Bevölkerung ab und hat sich aus gesellschaftlicher Verantwortung das Ziel gesetzt, das Angebot möglichst flächendeckend auszubauen. Jörg Veil begründet dies damit, „dass wir gesellschaftlich und unternehmerisch einen Auftrag haben, einen immer höheren Anteil an hochaltrigen Menschen in der vertrauten Wohnumgebung zu betreuen und zu pflegen. Wir können und wollen dieses Angebot nicht nur auf die Metropolregionen beschränken.“ Daher sucht Home Instead zunehmend Kooperationspartner, mit denen zusammen Betriebe aus im ländlichen Raum gegründet werden.

Geschäftsführer des neuen Betriebs in Rostock wird Mathias Ebbert. Der studierte Betriebswirt mit Schwerpunkt Marketing und Dienstleistungsmanagement erfüllt sich mit der neuen Aufgabe zwei Wünsche. Einerseits seine berufliche Erfahrungen mit den gesellschaftlichen Aufgaben zu verbinden und andererseits der Wunsch, seinen weiteren beruflichen Werdegang an der Ostsee zu gestalten.

Der neue Betrieb wird ab Sommer 2022 operativ sein.

Über Home Instead

Home Instead wurde 1994 in den USA gegründet und verfügt heute über mehr als 1.200 Standorte in 13 Ländern auf vier Kontinenten. Die Betreuungskräfte von Home Instead ermöglichen hilfs- und pflegebedürftigen Menschen ein Leben in ihrer vertrauten Umgebung.

In Deutschland ist Home Instead seit 2008 vertreten, die Zentrale befindet sich in Köln. Aktuell gibt es landesweit bereits über 160 Betriebe, die allesamt über eine Pflegekassenzulassung verfügen und somit alle ambulanten Budgets der Pflegeversicherung nutzen können. Zusammen betreuen die deutschen Home Instead-Betriebe mehr als 35.000 Kunden. (Stand: Dezember 2021)

Kontakt

Thomas Eisenreich
Vice President & Pressesprecher
Home Instead GmbH & Co KG
Toyota Allee 47, 50858 Köln
thomas.eisenreich@homeinstead.de
Telefon 02234-209099-80
Mobil 0170-6379446

Jeder Betrieb von Home Instead ist unabhängig sowie selbstständig und wird eigenverantwortlich betrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.