Gemeinsam für die Pflege begeistern

„Im Gesundheitswesen sind die Pflegekräfte die eigentlichen Helden des Alltags. Ohne übermenschliche Kräfte, in deren Macht es jedoch steht, im Leben anderer etwas nachhaltig zu bewirken.“ Dieses treffende Zitat stammt von Königin Silvia von Schweden. Seit 2013 ehre sie mit ihrem Queen Silvia Nursing Award junge Pflegefachkräfte mit dem Ziel, das Bild des Pflegeberufs positiver in der Öffentlichkeit zu besetzen. Seit diesem Jahr ist Home Instead stolzer Partner und Unterstützer dieses Preises. Wir hatten die Gelegenheit, mit Pflegeschülerin und aktueller Preisträgerin Linda Smit zu sprechen. Hören Sie im Interview, mit welcher Erfindung sie den QSNA gewann und was jeder Einzelne ihrer Meinung nach tun kann, um das Image des Pflegeberufs zu verbessern.

Herausforderung: Älterwerden

Das Älterwerden stellt für viele Menschen eine Herausforderung dar. Viele Dinge gehen einem nicht mehr so leicht von der Hand und die Selbstständigkeit lässt nach.

Ausbildung und Weiterentwicklung bei Home Instead

Um das Know-How unserer Betreuungskräfte zu vertiefen sowie neuen Betreuungskräften das benötigte Wissen zur Versorgung von pflege- und hilfsbedürftigen Menschen zu vermitteln, haben wir bei

Alltagskompetenzen erhalten

Home Instead unterstützt seine Kundinnen und Kunden dabei, so lange wie möglich zu Hause bleiben zu können. Dabei sind Stärkung und Förderung der Selbständigkeit wichtige