Rufen Sie uns an!
TEL. 0351 3123 7010
oder senden Sie uns eine Rückrufbitte!
Online kontaktieren

Unser Team

  1. Home
  2. Über uns
  3. Unser Team

Ihr Team bei Home Instead in Dresden

Teamfoto.jpg 


Susette Fliegner, Pflegedienstleiterin

„Die Angehörigen müssen sich auf uns verlassen können.“

Susette Fliegner.jpgIch bin seit 25 Jahren in der Pflege tätig, u. a. als Stationsleiterin einer Intensivstation und als stellvertretende Pflegedienstleiterin in einer Senioreneinrichtung. Bei den Servicegesprächen, die wir anbieten, merke ich immer wieder, wie diese Erfahrungen Vertrauen wecken. Diese Servicegespräche mit Interessenten und ihren Angehörigen führe ich selbst, ebenso wie ich mich um die Qualitätssicherungsbesuche bei denjenigen kümmere, die wir bereits betreuen. So ist sichergestellt, dass unsere Betreuungskräfte ihre eigenen Leistungen richtig einschätzen können und die Angehörigen wissen, dass sie sich auf uns verlassen können.


Kristina Böhm, Stellvertretende Pflegedienstleiterin

"Empathie, Wissen, Professionalität und Interesse an Neuem sind für mich Grundpfeiler in meiner Arbeit für Menschen."

Kristina Boehm_1_1.jpgAls examinierte Krankenschwester war ich viele Jahre im klinischen Bereich deutschlandweit tätig. In den letzten sechs Jahren habe ich in der außerklinischen Intensivpflege gearbeitet und mehrere Wohngruppen betreut. Ich fühle mich von der Idee hinter Home Instead sehr angesprochen, da es mir eine Herzensangelegenheit ist, unseren Kunden so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben in ihrem Zuhause ermöglichen zu können.



Sebastian Rüger, Pflegefachkraft

„Neben einer guten Pflege ist ZEIT das Wertvollste, was man geben kann"

Sebastian Rüger.jpgDas habe ich den letzten Jahren in der Pflege noch anders erlebt. 2017 startete ich zunächst mit einem Nebenjob bei Home Instead und merkte schnell, was es ausmacht, Zeit für die individuellen Bedürfnisse der Senioren und Seniorinnen zu haben. Mit einem ehrlichen Lächeln belohnt zu werden, ist für mich die größte Anerkennung. Diese Erfahrung versuche ich all unseren Betreuungskräften mit auf den Weg zu geben.


Sabine Wiegand, Geschäftsführerin

„Wir haben eine besondere Verantwortung gegenüber unseren Kunden und ihren Angehörigen. Das wissen wir."

Sabine Wiegand.jpgAls Krankenschwester mit langer Berufserfahrung in unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitswesens kenne ich die vielfältigen Bedürfnisse, die bei einer verantwortungsvollen häuslichen Betreuung zu berücksichtigen sind. Da ich auch im Ausland gearbeitet habe, habe ich einen guten Vergleich und weiß, dass unsere Leistungen tatsächlich qualitativ ganz oben stehen. Damit das so bleibt, schulen wir unsere Mitarbeiter regelmäßig und halten einen guten Kontakt zu unseren Kooperationspartnern.


Dave Grube, Assistenz Geschäftsführung

„Interne Strukturen verbessern – damit wir unseren Betreuungskräften den Rücken freihalten können."

Dave Grube.jpgMir ist es wichtig, dass meine tägliche Arbeit etwas bewirkt – bei Home Instead kann ich meine beruflichen Erfahrungen einbringen und gleichzeitig etwas für Menschen tun, die sich vertrauensvoll an uns wenden. Während meiner Tätigkeit im Sparkassenumfeld habe ich mehrere Fortbildungen besucht, vor allem im Personalwesen und im betrieblichen Management. Seit November 2019 unterstütze ich die Geschäftsführung im Rahmen mehrerer Projekte.


Yvonne Hätscher, Leitung Personalmanagement

„Diejenigen stärken, die täglich unseren Kunden vor Ort ein Lächeln ins Gesicht zaubern und ihnen Zufriedenheit schenken."


Yvonne Hätscher.jpgDer Mensch steht bei Home Instead im Vordergrund, sowohl auf der Kunden- als auch auf der Mitarbeiterseite. Das ist mir wichtig! Seit mehr als 15 Jahren bin ich in der Personalarbeit tätig. Neben der Mitarbeiterfindung, -bindung und -betreuung verfüge ich über umfassende Erfahrungen in der Mitarbeiterentsendung.



Jana Rigó, Büroorganisation, Disposition und Personalwesen

„Eine gute Planung spart Zeit für anderes.“

Jana Rigó.jpg Als Kauffrau und Bürofachkraft habe ich viele Erfahrungen in sehr unterschiedlichen Bereichen gesammelt. Ich finde schnell einen guten Kontakt zu Menschen, was eine optimale Voraussetzung für meinen Verantwortungsbereich bei Home Instead ist. Ich kümmere mich um die Disposition sowie um alles, was mit dem Thema Personalwesen zu tun hat. Hier sorgen wir dafür, dass die richtigen Menschen zu uns kommen und unsere Kundinnen und Kunden freundlich und fachlich einwandfrei betreuen.


Stefanie Parke, Disposition

„Mit kleinen Dingen große Zufriedenheit erzeugen"

Steffi Parke.jpgDurch meine Ausbildungen als Diätassistentin und Kauffrau für Bürokommunikation habe ich sowohl im Gesundheitswesen als auch im Bereich Personaldisposition und Fahrtkostenabrechnung Erfahrungen sammeln können. Bei Home Instead habe ich im Oktober 2016 zunächst als Betreuungskraft begonnen, bevor ich im darauffolgenden Jahr als Personaldisponentin ins Büro gewechselt bin. Es bereitet mir große Freude, mich der täglichen Herausforderung zu stellen, die individuellen Wünsche der Kunden mit den Fähigkeiten und Persönlichkeiten unserer Mitarbeiter in Einklang zu bringen. Dabei sehe ich mich als Ansprechpartnerin für beide Seiten und deren Zufriedenheit als meine persönliche Aufgabe.


Daniel Karbe, Disponent

"Manchmal braucht es eine neue Perspektive, um das Besondere zu sehen."

Daniel Karbe_1_1_Basis.jpgDas Wohl meiner Mitmenschen lag mir schon immer sehr am Herzen. Nach meinem Betriebswirtschaftsstudium und mehreren Jahren im Handel fand ich eine neue Erfüllung in meiner jetzigen Aufgabe bei Home Instead.

Ältere sowie hilfsbedürftige Menschen gehören in die Mitte unserer Gesellschaft und nicht irgendwo allein und vergessen. Einen Teil zu ihrer Unterstützung beizutragen, die individuellen Betreuungswünsche zu organisieren und dabei Spaß bei der täglichen Arbeit zu haben, bestärken mich, diesen Weg gemeinsam mit meinen Kollegen weiterzugehen, denn jeder hat es verdient, in Würde zu altern.


Michel Spirow, Verwaltung

„Reibungslose Abläufe für eine optimale Abrechnung"

Michel Spirow.jpgNach über 20 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche bringe ich meine gesammelten, vielfältigen Erfahrungen nun gewinnbringend für Home Instead ein. An einer „Schnittstelle" wo Sozialwesen auf Verwaltung trifft ist die Interaktion mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Leistungsträgern ein zentrales Element, welches ich intensiv mit Leben ausfülle. Einer meiner Tätigkeitsschwerpunkte liegt im Bereich der Abrechnung, hier speziell in der Kommunikation mit unseren Betreuungskräften, Pflegedienstleitung und den Leistungsträgern/Krankenkassen. Damit meine Kollegen den Kopf und Rücken für die wesentlichen Arbeiten – die Betreuung und Versorgung unserer Kunden – frei haben sollen die Verwaltungsabläufe transparent und reibungslos ablaufen.


Christina Otto, Kundenverwaltung

„Menschen, die man von Herzen liebt, altern nicht" -Ernst Penzoldt

Christina Otto.jpgBevor ich 2018 zu Home Instead kam, habe ich lange Zeit in Südafrika gelebt. In den traditionellen Gesellschaften des Landes genießen Seniorinnen und Senioren als Familienoberhäupter oder als Heiler einen besonderen Stellenwert. Dieser respektvolle Umgang mit dem Alter ist für mich eine besondere Herzensangelegenheit bei meiner täglichen Arbeit. Ein vertrauensvoller Erstkontakt zu den Seniorinnen und Senioren steht dabei für mich an oberster Stelle. Als Schnittstelle zwischen Kunde und Serviceberater ziehe ich die „Fäden im Hintergrund" und sorge dafür, dass sich unsere Mitarbeiter auf diejenigen konzentrieren können, die unserer Unterstützung und Begleitung bedürfen.


Fanny Glaubitz, Projektmanagerin

„Gemeinsam ein erfülltes Altern gestalten."

 Fanny Glaubitz.jpgZu Home Instead bin ich auf Empfehlung gekommen und folge damit meinem inneren Bedürfnis, einer gesellschaftlich sinnvollen Tätigkeit nachzugehen. Neben meinem Studium zur Sozialpädagogin unterstütze ich hier aktuell das Team der Disposition. Das Konzept von Home Instead hat mich sofort überzeugt. Ein höheres Lebensalter ist immer wieder mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen verbunden. Es erfüllt mich mit Freude, dass wir die individuellen Bedürfnisse der Seniorinnen und Senioren wahrnehmen und Unterstützung anbieten können. Damit ermöglichen wir ihnen ein autonomes Leben in den eigenen vier Wänden.


Wir für Sie in Dresden

Wir möchten Ihnen mehr als eine gute Unterstützung in der Betreuung und Pflege sein. Wir gehen ganz individuell auf die jeweilige persönliche und familiäre Situation ein und bieten Ihnen genau die Unterstützungs- und Entlastungsleistungen, die Sie benötigen. Deshalb setzen wir auf ein Team aus gestandenen Persönlichkeiten, die über eine hohe fachliche Kompetenz und viel Einfühlungsvermögen verfügen.

Neben unserem Büroteam, das wir Ihnen auf dieser Seite vorstellen, beschäftigen wir zuverlässige und engagierte Betreuungskräfte, die sorgfältig geschult und kontinuierlich weitergebildet werden. Im Hinblick auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe und abhängig von den Bedürfnissen und Anforderungen der zu betreuenden Person werden sie von unseren Pflegefachkräften – der Pflegedienstleitung und deren Stellvertretung – professionell angeleitet.

Sie möchten mit uns in Kontakt treten?

Dann rufen Sie uns an unter 0351 / 3123 7010. Wir freuen uns auf Sie!

Rufen Sie uns an!
TEL. 0351 3123 7010
oder senden Sie uns eine Rückrufbitte!
Online kontaktieren